Handball, Basketball, Abiball: Die Turnhalle des TFG bekam 2020 eine völlig neue „Ballsportart“ zu sehen. Nein, ein richtiger Abiball mit Tanz bis in den Morgen war es nicht. Unterm Corona-Stern ist eben alles anders. Aber sang- und klanglos sollten und wollten die Abiturienten des Jahrgangs 2020 auch nicht aufbrechen in Richtung Studium oder Ausbildung. 121 Schüler hatten sich dem Abitur am TFG gestellt, 115 haben bestanden. Das beste Abi legten dabei Anna-Sophie Seifert, Lea Sophie Weiß und Paula Reichmayr ab. Ihre Zeugnisse bekamen die Abiturienten in der Turnhalle überreicht – in Gruppen und mit Abstand. Beamer und Lichtzauber hatten die Sport- in eine Festhalle verwandelt. Kurze Abschiedsreden der Tutoren, Videogrüße weiterer Lehrer und festliche Musik verbanden sich zu einem würdigen, stimmungsvollen Abschied. Alles Gute auch von der Redaktion des Fontiweb: Zur Zukunft geht’s da vorn.

 

Euer Fontiweb

Fotos: Moritz Markstein (Jggst. 11), Rüdiger Läzer

Weitere Fotos von der Verleihung können Sie hier ansehen und herunterladen:

Fotos Abiball