Gedankenexperimente über Welt und Leben - Stop-Motion-Film

dienstags ab 15:30 Uhr in der Bibliothek

Kontakt: Herr Meltz

Fünf lange Tage pro Woche gehst Du jahrelang zur Schule, lernst immer mehr, weißt, wie man das Volumen einer Pyramide berechnet, kannst alle 25 zu lernenden Stilmittel erläutern und bist fähig, jegliche Wolkenart zu benennen.Doch eigentlich fehlt es daran, über die wirklich wichtigen Dinge zu sprechen, die Dir auf dem Herzen liegen oder im Kopf herumschwirren.“Was ist richtig, was ist wahr, wer bestimmt über mein Leben und warum lebe ichüberhaupt?", könnten einige davon sein. In der Philosophie-AG ist der Platz dafür. Zur Zeit beschäftigen wir uns mit der Frage "Was ist richtig?" und planen ein kleines Projekt dazu.Falls du Lust hast mitzumachen und mindestens Schüler/in der Jahrgangsstufe 9 bist, melde Dich bei Herrn Meltz oder Emma Kümmel aus der 11/1. Wir sind entweder montags ab 14:50 oder dienstags ab 15:40 in der Bibliothek zu finden. Wir freuen uns auf Dich!