ScrollSpy

Willkommen am
Theodor-Fontane-Gymnasium!

Ein wunderbares historisches Gebäude, neueste Informationstechnik, moderne Sportanlagen und sogar ein eigenes Planetarium. Direkt daneben der See. Dazu motivierte Lehrer, eine engagierte Elternschaft und die grüne Umgebung – beste Voraussetzungen für schulischen Erfolg und die optimale Vorbereitung aufs Studium.


"Gib Deinem Wunsche Maß und Grenze, und dir entgegen kommt das Ziel."

- Theodor Fontane

Breadcrumbs

Aktuelle Artikel


Aktuelles

Diercke Wissen 2019. Der zwölfjährige Leopold Heine (8/6) hat an Deutschlands größtem Geografie-Wettbewerb teilgenommen...

Am 22.03.2019 besuchte Frau Weber die Klasse 7/1. Organisiert wurde das Ganze von Frau Lange, die mit Frau Weber gut...

„Theo dreht auf“ – 200 Jahre und sehr lebendig! Wer hätte das gedacht? Theo findet sich in unserer heutigen Zeit prima...

Theos letzte Flucht

Projektwoche 2019: Das sind Fontane-inspirierte Songs, ein Gips-Birnbaum, alte Hutmode, eine
Apotheke ... Mit 40...

Veranstaltungen und Termine






2. Elternkonferenz




2. Schulkonferenz







Ende Chorlager




Weitere Termine in diesem Schuljahr

Lernen am TFG


Ausstattung

Moderne, gut ausgestattete Fachräume? Klar. Aber auch ein Planetarium, ein Kunstatelier und ein Kulturzentrum unterm Dach. Für die Freude am Lernen und für ein Umfeld, das an- statt aufregt.

Hier stimmt die Chemie. Und auch die Physik, die Biologie … Unsere Fachkabinette und Unterrichtsräume enthalten alle technischen Zutaten für den Lernerfolg. Von Smartboards über Gitarren-Klassensätze bis zu Nähmaschinen für das Fach Wirtschaft, Arbeit, Technik. Den Faden können Schüler in der Bibliothek und im Lesesaal weiterspinnen – für viele die erste Erfahrung in wissenschaftlichem Arbeiten. Der Veranstaltungsraum Dachboden ist unser Ort für Besonderes: Feste, Ausstellungen, das Politkcafé, die Theatergruppe, Wettbewerbe. Besondere Orte haben wir auch noch zu bieten. Oder kennen Sie eine andere Schule mit Wetterstation, Astroturm und eigenem Planetarium? Für den Griff zu den Sternen ist es schließlich nie zu früh. Und die unmittelbare Nähe zum Straussee würden Immobilienmakler wohl „in Bestlage“ nennen.

Unterricht

Theodor Fontane: Apotheker, Journalist und Erzähler. Seinem Namensgeber verpflichtet, bietet das Gymnasium ein breites Fächer- und Interessensspektrum. Für den Weg zu einem soliden Abitur.

Am TGF lernen 900 Schülerinnen und Schüler. Unterrichtsfächer sind Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Russisch, Biologie, Physik, Chemie, Geschichte, Erdkunde, Politische Bildung, Lebensgestaltung–Ethik–Religion, Wirtschaft–Arbeit–Technik, Kunst, Musik, Sport. Als Wahlfächer ab Klasse 9/10 bieten wir Informatik, Darstellendes Spiel, Pädagogik, Recht und Astronomie – letzteres eine Rarität in der Region. Als erste Fremdsprache lernen Ihre Kinder Englisch. Zweite Fremdsprachen sind wahlweise Französisch, Latein oder Russisch. Eine Arbeitsgruppe bereitet eigens auf die französische DELF-Prüfung vor. Auch Sprachreisen und ein reger Schüleraustausch fördern die Internationalität. Und damit bei so viel Kopfarbeit die Muskeln nicht zu kurz kommen, lockt unser Schulsportverein mit zahlreichen Aktivitäten.

Engagement

Jeder hat eine Begabung, die Förderung verdient. Das außerunterrichtliche Angebot am TFG ist deshalb so vielfältig wie individuell. Und bietet für jeden das Richtige.

Ob Sport, Sprachen oder Naturwissenschaften: Das TGF ist stolz auf vordere Plätze bei Wettbewerben im Land, Bund und international. Und auf seine auch sonst sehr engagierte Schülerschaft. Wie die Theatergruppe WirrWarr und den Schulchor. Sie freuen sich über Nachwuchs. Und auf die jährliche Gala, das Kultur-Highlight, bei dem Begabungen besonders hell strahlen. Auch die Videofilm-AG dreht dort – und außerdem Dokus über die Region. Technik-Fans können mit der Schülerfirma eventech® Veranstaltungen unterstützen. Oder sie schließen sich der Homepage-Redaktion an und programmieren die Schul-Website. Dort und in der Schulzeitung Fontaene (Preisträger beim Schülerzeitungswettbewerb!) können sich journalistische Talente erproben. Schülerbands, das Politikcafé, Kunstausstellungen, Fußball- und Volleyballturniere, … Meisterschaft erwächst aus Übung und Spaß.

SideController